Moin moin ihr Schuffis. Heute ist Gruppenkuscheln angesagt. (Dosenfleisch Level: 7)   Zur Zeit sind 87 Besucher und 4 angemeldete Benutzer online. Unter anderem: Audiohead, escii   MarkMonitor liest gerade: Hallo EA- Forum
Ansicht
Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Antwort
Forum > Software > Forum > Software > Live 9
Antworten  |  Themen-Optionen
Salz
🎹🎹🎹
Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 14:51

Seit Stunden fidele ich nun herum, während ich ein paar Beatpacks und Max Essentials lade. Die 8er Suite bleibt offenbar erhalten. Sie schlummert nun friedlich in den Tiefen meines frisch installierten Systems. Mein erster Eindruck nach dem Durchzappen der internen What's New Links: irgendwo zwischen "Wie cool!" und einem erweiterten "Hell yeah!" (meint: na endlich).


Im neuen Browser herrscht Orchtnung!

Ebenfalls auf der "Wie cool"-Seite:
Slice to MIDI wurde aufgebohrt und um Harmony, Melody und Drums to MIDI erweitert. Also eins meiner kapottprozessierten Flötensamples eingeladen und MIDI-hamoniersiert. Live macht aus meinem unharmonischen Flötenkrach - bei laufendem Betrieb (!) - eine Art jazziges Grand Piano, basierend auf Sampler. Man kann das Multisample oder auch gleich das ganze Instrument ändern und beispielsweise einen Operator statt Sampler nutzen. Seit Jahren warte ich auf so 'ne Funktion! Ableton hat noch einen draufgesetzt, in dem es den frisch erschaffenen MIDI-Noten gleich ein Instrument verpasst.

Weiter im Programm - ein paar krumme und höchst arftifizielle Beats aus dem V-Synth treten an. "Samples stutzen" geht jetzt bei laufendem Betrieb, ohne dass der SEQ kurz stoppen muss. Generell habe ich den Eindruck, dass alles etwas flüssiger läuft, was offenbar auch etwas mehr Dampf von der CPU erfordert. Egal, Dampf hat meine frisch aufgesetzte Möhre genug. Live macht aus den kruden V-Beats eine kleine Melodei mit Analog als Instrument. Mich würde interessieren, nach welchen Kriterien das Programm den Klangerzeuger auswähl. Leider klingt es wie bestellt und nicht abgeholt, also versuch ich die frisch gewonnen Noten anderweitig zu verwenden. Granulator bietet sich an, weil ich den noch nicht kenne. Ein kurze Arp-Sequenz aus dem V versteht sich mit den MIDI-Noten. Es klingt bei Bedarf alles herrlich strange, muss aber nicht.


Granulator erinnert kaum noch an die NI-Anfänge auf diesem Gebiet. Robert Henke hat da einiges zu Ende und weiter gedacht.


Der EQ8 hat ein schönes Facelifting der Kategorie "Na endlich" bekommen: schaltet man auf die 2. (neue) Ansicht, gibbet Drehregler und ein 2. größeres Fenster mit den Filterkurven poppt auf. Ein Klick auf das Kopfhörersymbol - oben rechts - ermöglicht, die Veränderungen des Frequenzbereichs der einzelnen EQ-Punkte solo zu hören.


Multiband Dynamics kann jetzt Sidechaining (das war früher dem Compressor vorbehalten). Hier schaltet das Headphonesymbol das Sidechainsignal auf solo.


Compressor wiederum hat nun für jedes seiner drei Modi eine eigene Ansicht.

Ach ja: die Pianoroll hat nun eine zuschaltbare Vorhöre. Falls es das vorher schon gab, hab ich es bislang erfolgreich übersehen.


Ein paar Fetzen aus dem V, jeweils mit den Tools bearbeitet, die aufgemotzt wurden, bzw. die ich noch nicht kannte. Begleitet durch einige der beigelegten Beats
In nahezu jeder Spur war dieser Kandidat anwesend: der neue Glue Compressor.

 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853

Geändert von Salz (06-03-2013 um 17:54 Uhr).
Salz ist offline
Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 15:07

Wer wie ich neu in Sachen Max4Live ist, sollte sich das Max Essentials Pack laden. Es enthält Demos die zeigen, was mit Max möglich ist, u.a. ein kompletter Drumsynth. D.h., 10 Module des Synths in einem Drumrack.


Die Kick kickt wie eine Kick kicken sollte!
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853

Geändert von Salz (06-03-2013 um 17:56 Uhr).
Salz ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
06-03-2013, 15:08

n schöner Monosequencer ist auch bei



Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 15:10

Yeah!

 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853

Geändert von Salz (06-03-2013 um 15:15 Uhr).
Salz ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
06-03-2013, 15:17

samma "früher" hat der sich doch gemerkt welchen VST ordner man aufgeklappt hat .. bei neustarten von live war alles wieder so wie vorher .. jetzt sind immer alle folder zugeklappt

ist das bei dir auch so?



Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 15:18

Yep. Und die Ausgänge/Eingänge muss ich jedesmal erst wieder anschalten.
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 15:49

Mal eben 40 neue Effekte bekommen, hat auch was: Pluggo4Live. Gleich mal testen.
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
06-03-2013, 16:54

falls die UI Farben nerve:

Mac
http://www.mediafire.com/?di3vnjsu8dtd4ec

Win
http://www.mediafire.com/?7h712qu1mxj8zd6



Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 17:41

Die Digicussion Drumracks roggen!

 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853

Geändert von Salz (06-03-2013 um 18:43 Uhr).
Salz ist offline
Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 19:09

Faltungshall anyone?



Unter Max Audio Effects zu finden, nicht unter den regulären
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
06-03-2013, 19:09


Zitat von Salz:
Die Digicussion Drumracks roggen!


absolut .. wie cool das er jetzt auch drumkits previewed



Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
06-03-2013, 19:09


Zitat von Salz:
Faltungshall anyone?



Unter Max Audio Effects zu finden, nicht unter den regulären

gestern schon probiert .. find ich sehr cool vom Klang.. schön dicht

P.S. man auch eigene impulse aufnehmen



Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 19:19

ich jag da gerade Samples aus dem Monotron Delay durch
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
06-03-2013, 19:29


Zitat von Salz:
ich jag da gerade Samples aus dem Monotron Delay durch

darf man das denn? delay durch n reverb



Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 19:36

Es sind doch nur Samples. Fällt gar nich auf, weil man denen das Delay gar nich anmerkt. Denen habbich Manieren beigebracht, doo!
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 19:57

teh mighty Monotron Delay

 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
verstaerker
ウエルスタエルケル
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von verstaerker
06-03-2013, 20:19

melodie to midi funkt ziemlich gut ... hab ne Sequenz ausm Modular grad konvertiert ... die matcht jetzt 99,5% (musste nur 2 Noten löschen die fälschlicherweise durchs delay reinkamen)



Zitat von Cyberdroid & verstaerker:
wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller masturbieren

Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
06-03-2013, 20:34



Ziemlich großes Pack (>800MB). Passt 1a zu meinem eigenen Kram.
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
07-03-2013, 08:55



Voreinstellungen => Look/Feel => Default 8
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
Salz
🎹🎹🎹
AW: Live 9
zitieren  |  ip logged  
 
Benutzerbild von Salz
07-03-2013, 08:58


Zitat von Salz:
Yep. Und die Ausgänge/Eingänge muss ich jedesmal erst wieder anschalten.

1x machen und dann (auch über Voreinstellungen) als neues Standardset speichern.
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 25.853
Salz ist offline
Antworten

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ableton Live 4.01 – Software Sequencer [TEST] soundshifter Software 2 30-12-2013 15:26
28. – 30.5.2009: Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival 2009 b4uaf Partys, Events & Live Dates 9 18-05-2009 17:05
Ableton Live Movies [RS] krasserx Tutorials 1 25-03-2007 10:02
Ableton Live Lite 6 Enh. Edition (M-Audio) Aleski Software 0 17-11-2006 12:07
Reason und Ableton laufen nicht Synchron! anumberofnames Propellerhead Software 3 11-06-2005 12:04


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2002 - 2008 redefining media
Background-Graphics by Nik Ainley, ShinyBinary